Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Uelzen

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Merkblätter / Antragsformulare

Antragsformulare rund um das Thema Freizeitschifffahrt finden sie hier: Internetseiten der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung

Die Gebühr für die oben genannten Dienstleistungen ist ausschließlich durch Überweisung (bitte Kassenzeichen für Verwendungszweck erfragen) zu entrichten.

Die Vergabe von Kennzeichen für Kleinfahrzeuge erfolgt im WSA Uelzen nur auf dem Postwege!

 

Merkblätter zum Thema Freizeitschifffahrt finden sie hier: Internetseiten der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung

 

Schifffahrtspolizeiliche Anordnungen für die MLK-Osthaltung:

Die Verkehrslenkung mit Fahrplanregelung in der Osthaltung des Mittellandkanals gilt ab 21.12.2015 nur noch für den Abschnitt von km 302,3 bis 303,8. Die Zeiten für die Durchfahrung dieser Strecke haben sich nicht geändert.

Die neue Anordnung zur Verkehrslenkung mit Übersetzungen ist in Elwis unter zusätzlichen Verkehrsinformationen zu finden (Link). Auf Wunsch ist sie auch in Bremen, Minden, Hannover, Sülfeld, Rothensee, Hohenwarthe und Lüneburg erhältlich.

 

Infoblatt zu Strom- und Wassertankstellen am Mittellandkanal und Elbe-Seitenkanal:

Im Bereich der Wasser- und Schifffahrtsämter Minden, Braunschweig und Uelzen wurden -bis auf eine Anlage- alle Strom- und Wassertankstellen von Schlüssel- auf Kartenzahlung umgestellt. Das aktuelle Infoblatt zu Strom- und Wassertankstellen kann hier eingesehen und abgerufen werden. Im unteren Teil des Blattes finden Sie Hinweise zur möglichen Erstattung von Restguthaben bei Rückgabe von Wertschlüssel oder Wertkarten sowie für die Freischaltung gesperrter Wertschlüssel oder Wertkarten.